Entstehung

Ich arbeite bewusst mit nicht rostfreiem Stahl, da die Schattierungen und Veränderungen, den Objekten zusätzliche Einzigartigkeit und Lebendigkeit verleihen. Oder ich lasse ganze Objekte oder Teile davon rosten, so dass ein ganz neuer Ausdruck und neue, zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten – Spielereien entstehen. Das Ausgangs-Material sind meist Stahlbleche verschiedener Dicke.
Ich schneide resp. brenne in 100% Handarbeit jedes einzelne Teil aus. Dadurch ist kein Blatt oder Blume oder Ornament gleich wie das andere. Diese einzelnen Teile füge ich zusammen resp. modelliere ich mit dem Schweissgerät und biegen von Hand ohne jegliche Vorlage zu organisch-weichen Formen - harter Stahl wird weich, filigran und überrascht...
Was mir sehr am Herzen liegt, sind Lichtobjekte und die vor allem mit Kerzen als Lichtquelle. Das manchmal eher kalt anmutende Metall wird mit Kerzenlicht golden warm, verströmt eine wohlige Atmosphäre und lässt die Schatten tanzen.
So entstehen in meiner Werkstatt Objete und Skulpturen gross und klein, für drinnen und draussen, kraftvolle Frauen, Engel-Frauen, Bilder, Spiegel, Kerzenständer - alles Unikate - Einzelanfertigungen auch in Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

 

 

 

stahlspiel.ch Höfenstrasse 43, 6312 Steinhausen, 078 631 61 01, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.